Lebensperspektiven aus dem Glauben

..gerade auch schwächere, feine Äste eines Baumes brauchen gute Nahrung, Licht und Sonne

Wir nehmen die Menschen in unserer Pfarrei ernst und möchten ihnen Lebensperspektiven aus dem Glauben eröffnen. Darum leben wir eine diakonisch ausgerichtete Seelsorge. Das bedeutet, dass wir die Menschen sowohl in materieller, als auch in sozialer und seelischer Selbstbestimmung und Entfaltung begleiten und unterstützen. Wir sind gerade auch für Menschen in schwierigen Lebenssituationen da, für Menschen in Armut, für Kranke, Einsame und Sterbende. Unsere Arbeit ist eingebunden in ein weites kirchliches und gesellschaftliches Netz. Die Prävention ist wichtiger Bestandteil unserer Tätigkeit. Wir wollen, dass alle Menschen gesund leben können.

 

Seelsorgegespräche

 

Jugendseelsorge und Jugendberatung

 

Jubilarenbesuche

 

Krankenbesuche

 

Sterbebegleitung

 

webcontact-pfarreientfelden@itds.ch