bild

Wie ein Baum...

„Wohl dem Menschen, der Freude hat an den Weisungen Gottes und über sie nachsinnt bei Tag und bei Nacht. Er ist wie ein Baum, der an Wasserbächen gepflanzt ist, der zur rechten Zeit seine Früchte bringt und dessen Blätter nicht welken.“ Nach Psalm 1

Der Baum neben unserer Kirche ist ein lebendiges Symbol für das, was uns als Pfarrei ausmacht. (mehr dazu finden Sie in unserem Pfarreiportrait)

Aktuelles in der Pfarrei St. Martin Entfelden  

Ökum. Adventsfeier für Frauen
Donnerstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr
Kirche St. Martin, Oberentfelden
"Steine, die wie Sterne leuchten"
In der Kirche gehen wir "unseren Weg" im Advent und entdecken dabei Steine, die uns wie Sterne den Weg nach Weihnachten weisen. Wir schenken uns einen besinnlichen Abend und lassen uns durch Geschichten, Gedichte und Musik berühren.
Nach der besinnlichen Einstimmung in der Kirche freuen wir uns auf das gemütliche Beisammensein und "Knabbern" im Pfarreizentrum.
Wir laden alle Frauen, unabhängig ihrer Konfession, ganz herzlich zu einem stimmungsvollen, adventlichen Abend ein.


bild

Aktion 1 Million Sterne

Samstag, 10. Dezember, ab 17.00 Uhr

auf dem Feld neben der Migros
Jugendliche des 6. Schuljahrs und weitere Helfer zünden im Rahmen der Caritas-Aktion ganz viele Lichter an "für die Menschen, die im Dunkeln leben und die niemand sehen will".
Kommen Sie vorbei und geniessen Sie den Anblick der "Lichterbilder".

Hol und bring das Friedenslicht
Sonntag, 11. Dezember, 14.30 Uhr
Treffpunkt WSB Uerkenbrücke
Jugendliche aus dem ganzen Pastoralraum reisen gemeinsam nach Zürich und holen das aus Bethlehem angekommene Friedenslicht ab.
Das Licht lassen wir bei der Marienstatue brennen. Damit können Pfarreiangehörige ihr eigenes Friedenslicht für sich und andere entzünden. Zum Friedenslicht wird es allerdings erst dann, wenn es weitergeschenkt wird.

webcontact-pfarreientfelden@itds.ch